Imkerei im Jahresverlauf

Varroawetter

beim Klick auf das Varroawetter erreichen sie direkt die Angaben der Wetterstation Wahlbach.


02.01.2019 Kontrolle der Völker bezüglich Varroafall nach Oxalsäurebehandlung Mitte Dezember.
Weiterhin allgemeine Kontrolle des Bienenstandes


09.01.2019 um 17 Uhr Mittelwände gießen wir in der Werkstatt unseres Vereinsmitgliedes Kurt Bamberger


13.01.2019 nochmalige Kontrolle der Völker bezüglich Varroafall nach Oxalsäurebehandlung Mitte Dezember.


Im Januar und Februar
Allgemeine Kontrolle des Bienenstandes in regelmäßigen Abständen (teilweise auch Witterungsabhängig), sowie vorbereitende Arbeiten für den Beginn des Bienenjahrs.


15. und 16. Februar
Durch die ersten warmen Tagestemperaturen haben die Bienen die ersten intensiven Reinigungsausflüge durchgeführt. Nach erstem Augenschein kamen die Bienen gut durch den Winter.

22.01.2018 Ruhe am Volk, Kontrolle ob der Sturm die Deckel weggeweht hat.

Vorbereitungen für den Frühling, Rähmchen drahten, Mittelwände giessen und einlöten, Kästen reparieren, …..

Am 04.03. und 11.03.2018 herrschte guter Flugbetrieb am Bienenstand. Die Bienen konnten den ersehnten Reinigungsflug durchführen.

Die 11. und 12. Woche 2018 stellte die Bienen nach einem erneuten Kälteeinbruch auf eine harte Probe. Trotz mäßiger Temperaturen war am 21.03.2018 jedoch recht guter Flugbetrieb zu beobachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.